Druckversion

Für Schulen

Du befindest dich hier:Quelle (www.bildungsbegleitung.at):StartseiteFür Schulen

Gewaltprävention, Konfliktcoaching und Friedenserziehung

Soziales Lernen an Schulen

Das Thema Gewalt an Schulen und vor allem die Hilflosigkeit, mit der ihr begegnet wird, beschäftigt die Gesellschaft, die Medien und die Pädagogik gleichermaßen.

Wir bieten seit vielen Jahren erfolgreiche Projekte an, die zu einer Verbesserung der Kommunikations- und Konfliktkultur, des Regelbewusstseins und der Kooperationsfähigkeit innerhalb von Schulklassen und innerhalb der Schule  beitragen. Die Unterstützung durch Personen von „außen“, also Personen, die nicht als Lehrende und Unterrichtende an der Schule tätig sind, hat in diesem Bereich eine ganz entscheidende Bedeutung: Nur in der Öffnung vor einem Coach, der die SchülerInnen nicht bewerten, be- bzw. verurteilen muss, ist es möglich, jene Ebenen des sozialen Miteinanders zu bearbeiten und anzusprechen, um die es in einem erfolgreichen Projekt der Friedenserziehung geht.

Deshalb bieten wir keine Schulung für Lehrpersonen an, sondern unterstützen SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern durch unsere professionell geschulten und erfahrenen Klassencoaches, die an der Schule mit den Klassen arbeiten.

  • FirmaInstitut für Bildungsbegleitung.at
  • InhaberinMag. Agnes Stephenson
  • AnschriftLenaugasse 7/4/26, 1080 Wien
  • E-Mailoffice[at]bildungsbegleitung.at
  • Telefon+43 (0)676 516 39 79